Kurfürst-Balduin-Realschule plus - Home-Blogarchiv

Aktuelle Nachrichten

Nachrichtenarchiv

zurück
Dez 9, 2018 |
Veranstaltungen, Berichte, Alle,  |

Vorlesewettbewerb an der Kurfürst-Balduin-Realschule plus - Victoria Weber tritt zum Kreisentscheid an

Die Klassensiegerinnen und Klassensieger der 6. Klassen waren am 5. Dezember 2018 angetreten, um den Schulsieger im Vorlesewettbewerb zu ermitteln.

Victoria Weber (6a), Henk Otten (6b), Marvin Zeyen (6c) und Anna Tjamin (6d) stellten sich der achtköpfigen Jury, die aus Deutschlehrerinnen, der Vorjahressiegerin Vivien Riedel und Schulleiterin Marianne Schönhofen bestand.

In der ersten Runde lasen die Schülerinnen und Schüler aus einem selbst gewählten Buch vor,  in der zweiten Runde mussten sie sich an einen unbekannten Textauszug wagen. Henk präsentierte eine Textstelle aus „Die drei Fragezeichen - Das außerirdische Buch", Marvin unterhielt das Publikum mit „Fußball und sonst gar nichts“ und Anna las einen spannenden Auszug aus „Patenkuh Polly" vor. Die Jury wählte als beste Leserin Victoria Weber, die als selbst gewählten Text eine spannende Passage aus „Die Bloggerbande und das Spukschloss“ vorgelesen hatte und auch beim Lesen des unbekannten Textes „Die Kurzhosengang" (Übersetzung von Andreas Steinhöfel) überzeugen konnte. Victoria wird im Frühjahr 2019 zum Kreisentscheid in der Wittlicher Stadtbücherei antreten.
„Ihr habt alle sehr gut gelesen und es ist der Jury sehr schwer gefallen, eine Entscheidung zu treffen ", lobte Schulleiterin Marianne Schönhofen die talentierten Leserinnen und Leser.
Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten sich über Büchergutscheine und Urkunden freuen.

Terminvorschau

Anmeldung für die 5. Klassen
11. Februar 2019 bis 22. Februar 2019

Heiße Pause der SV
20. Februar 2019

Winterferien
25. Februar 2019 bis 1. März 2019

Winterferien
25. Februar 2019 bis 1. März 2019

Rosenmontag
4. März 2019